New PDF release: Widerstand, Widerstandsrecht und Revolution in Immanuel

By Matthias Rekow

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Kant und die Politik, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Ruhe ist die erste Bürgerpflicht.“ So oder ähnlich könnten Leser denken, wenn sie Immanuel Kants Argumentationen zum Widerstandsrecht und zur Revolution, speziell der Französischen Revolution, allgemein lesen. Bei genauerer Lektüre wird jedoch schnell deutlich, dass der Vernunft-, Rechts- und Moralphilosoph Kant – für den Leser von heute sicherlich nicht immer ganz eindeutig – eine differenzierte place einnahm, die dem Wandel von der Naturrechtsanschauung der Antike und des Mittelalters zum positiven Recht der Neuzeit geschuldet ist.
Um Immanuel Kants place zu dem problematischen Verhältnis von Widerstand und Revolution in seinen staatsrechtlichen und staatsphilosophischen Ausführungen herauszuarbeiten zu können, ist es notwendig, einen kurzen historischen Abriss zur Entwicklung des Widerstandsrechts und zur Entwicklungsgeschichte der Revolution voranzustellen. Im Anschluss daran wird die Ablehnung des Widerstandrechtes bei Kant – seine Argumentation und die daraus folgenden Konsequenzen für den Staatsbürger – untersucht. Gibt es ein Widerstandsrecht bei Kant? Und wenn ja, wie begründet Kant die Ablehnung des Widerstandsrechts? Dies sind die erkenntnisleitenden Fragen.
Für die bürgerlichen Revolutionen in Europa und Nordamerika battle ohne Zweifel die Aufklärung eine wesentliche Triebkraft. Wie aber stand der bedeutendste deutsche Aufklärer Immanuel Kant zu den revolutionären Vorgängen seiner Zeit? Anhand seiner Äußerungen zur Französischen Revolution wird der Frage nachgegangen, ob Revolutionen, erfolgreich oder nicht, rechtmäßig sind? Können Revolutionen überhaupt einen rechtlichen Zustand herstellen? Schließend werden die Wege aufgezeigt, die Kant für eine legale Systemveränderung vorgezeichnet hat. Für die Untersuchung ist eine extensive Arbeit mit den Texten Kants kennzeichnend. Im Hauptseminar, in dessen Rahmen die vorliegende Arbeit entstanden ist, standen hinter der examine der Texte Kants immer Fragen nach dessen Aussagen zur Politik, deren Aufgaben und dazu, ob sich aus diesen eine Theorie der Politik nach Kant herauskristallisieren lasse. Die folgenden Ausführungen sollen ein Baustein in der Untersuchung dieser zentralen Fragestellungen des Seminars sein. Nach Zechlin lassen sich drei Erscheinungsformen des Widerstandes, die als individuelle wie auch durch Gruppen und Bewegungen initiierte Auflehnung gegen die herrschende politische Ordnung verstanden werden, unterscheiden – Revolution, Widerstand im engeren Sinne und ziviler Ungehorsam.

Show description

Inhabiting Borders, Routes Home: Youth, Gender, Asylum - download pdf or read online

By Ala Sirriyeh

lately there was growing to be curiosity within the reports of children looking asylum in Europe. whereas the importance of the position of age is well-known, either adolescence transitions and trajectories past the age of eighteen are nonetheless principally unexplored, the function and impression of mobility predominantly centering on stories of circulate from kingdom of beginning to state of cost. Inhabiting Borders, Routes domestic contends that during contemplating migration and cost studies of younger refugees it's also very important to contemplate the function in their mobility via age and transitions within the state of cost. according to narrative examine with younger refugees, this booklet explores how migration trips are intertwined with lifestyles direction trips and transitions into maturity, laying off mild at the demeanour during which gender intersects with age in studies of migration and payment, with shut consciousness to the techniques wherein 'home' is known and built. during the proposal of 'home' the booklet attracts jointly and displays on interconnections among integration in parts resembling schooling or housing and studies of social networks. analyzing reports of the asylum strategy and the way within which they're interwoven inside a much wider narrative of domestic either inside of and past, Inhabiting Borders, Routes domestic may be of curiosity to social scientists operating within the components of migration, asylum, intersectionality and the existence course.

Show description

Download PDF by Marvin Just: Kososvo - Transformationsprozess durch Governance externer

By Marvin Just

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Politikwissenschaft und Japanologie), Veranstaltung: Democratic Governance, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Kosovo, dem ein mehr als Einhundertjahre zurückliegender ethnischer Konflikt innewohnt, fand der Höhepunkt der Auseinandersetzungen zwischen 1998 und 1999 statt. Anfänglich bewirkte auch der mehrfach ausgeübte internationale Druck keine Lösung, um Serben und Albaner im Kosovo zu befrieden. Zeichen dafür waren die gescheiterten Verhandlungen und Bemühungen, um einen Waffenstillstand zu erwirken. Der letzte missglückte Versuch im Jahre 1999, mit den Verhandlungen im französischen Rambouillet, zeigte, dass ein diplomatisches Resultat nicht möglich conflict. Militärische Interventionen durch die NATO im Kosovo ab März 1999 brachten das gewünschte Ergebnis. Im Juni des gleichen Jahres wurde damit begonnen, den Kosovo unter Leitung einer externen Interimsverwaltung, namentlich der UNMIK, die postkonfliktäre Transformation und die demokratische Weichstellung einzuleiten.
Die UNMIK als Internationale Übergangsverwaltung und das damit verknüpfte Regime des country constructions sind eine besondere shape von Governance. Die UNMIK bietet infolge ihrer Funktion als externer Verwalter eine Einfassung, die mit der Übernahme exekutiver, legislativer und judikativer Kompetenzen, die Neustrukturierung der Macht- und Herrschaftsanspüche erlaubt. Die UNMIK, als Governance-Institution, die als neuartige und besondere shape des Regierens im Kosovo gebraucht wird, bildete sich auf der foundation der solution 1244 am 10. Juni1999, als eingesetzte Steuerungsinstanz. Sie übernahm von da an die Entscheidungsverantwortung und warfare durch das Mandat der UN damit betraut wurden, die demokratische Entwicklung im Kosovo einzuleiten. Beim Blick auf das Governance im Rahmen der UNMIK-Mission macht sich jedoch hinsichtlich der für eine Regierung notwendigen demokratischen Kompetenzen Ernüchterung breit. Im besonderem zeigt sich dies mit Verweis auf die noch existente außerinstitutionelle Möglichkeit der Machtausübung radikaler Kräfte, die ebenfalls wie die wachsende Frustration über die Länge der venture nicht zum Erliegen kam. Erneutes Aufflammen der Gewalt zwischen Serben und Albanern 2004 battle die Folge. Dies ist auf das demokratisch begründete Defizit, dass der UNMIK immanent ist, zurückzuführen. Zum einen verantwortlich dafür ist die hierarchische shape der UNMIK, an deren Spitze der SRSG die Verwaltungsmission koordiniert und zweitens sich nur gegenüber dem Sicherheitsrat zu verantworten hat.

Show description

Thomas Hobbes - Begründung und Legitimation politischer - download pdf or read online

By Johannes Richter

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,3, Technische Universität Dresden, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Thomas Hobbes – sein identify, ein Programm und das schon seit über 350 Jahren. used to be battle so überwältigend und neu an seinen Staatstheorien? was once wollte uns Hobbes lehren? Und, warum beschäftigen wir uns noch heute mit seinem Nachlass?
In der einschlägigen Literatur gilt Hobbes nicht erst seit kurzem als „Klassiker der politischen Theorie“. Schon in der Schule werden Kinder mit seinen Theorien konfrontiert und auch anerkannte Wissenschaftler zerbrechen sich immer wieder aufs neue den Kopf über sein Hauptwerk, den „Leviathan“.
In der folgenden Hausarbeit wird versucht, einen Einblick in das Schaffen des Staatsphilosophen zu geben. Des Weiteren werden vertiefende Inhalte und Anregungen zur Diskussionen offen gelegt. Darüber hinaus lesen Sie zu Beginn etwas zu Hobbes und dem Werk des „Leviathan“, bevor im nächsten Schritt der Naturzustand und dessen Beseitigung behandelt wird. Anschließend werden Aussagen zur neuen politischen Ordnung und ihrer Begründung durch den Vertrag getroffen. In diesem Zusammenhang wird eine nähere Erläuterung zu den Akteuren des Staates gegeben. Im zweiten Teil wird, die in der Fragestellung zu dieser Hausarbeit gegebene those näher beleuchtet. Schlussendlich werde ich mich zur Relevanz des Hobbesschen Staatsmodels für die heutige Zeit äußern.
Schon nach kurzem Einlesen in die Thematik fiel mir auf, wie kontrovers und intensiv das Thema Hobbes und sein „Leviathan“ in der heutigen Wissenschaft umkämpft ist. Die eine Seite sieht ihn als Begründer oder Urvater des Liberalismus, während andere von einem der größten Vertreter des Absolutismus sprechen. Endgültig geklärt ist die Thematik seit über 350 Jahren noch immer nicht. Umso schwieriger struggle es, die einzelnen wertenden Aussagen der Sekundärliteratur aufzugliedern und getrennt aus der Perzeptionswirklichkeit zu betrachten. Deshalb mein versuch, die verschiedenen Aussagen so deutlich wie möglich kenntlich zu machen und sie bei der Interpretation der those mit einfließen zu lassen.
Am Ende wird meine Stellungnahme zum Thema auch nur eine Meinung von vielen sein. Jedoch hoffe ich, dass vielleicht auch diese wieder neue Diskussionen anregt und neuen Gesprächsstoff bieten kann.
Hobbes bleibt additionally auch in Zukunft weiterhin interessant. Die Frage, ob er ein Verfechter des Absolutismus, ein Vordenker des Liberalismus oder er vielleicht sogar als „[...] Vater oder Großvater unseres modernen Staat[es] zu sehen.“ (Campagna 1998: 353.) ist, bleibt.

Show description

Download e-book for iPad: Australia as an Asia-Pacific Regional Power: Friendships in by Brendan Taylor

By Brendan Taylor

During fresh years, in its conventional position as an enormous Asia-Pacific nearby strength, Australia has needed to take care of a swiftly altering exterior protection surroundings and a chain of recent demanding situations, together with a emerging China, an more and more assertive usa, and so much significantly the worldwide warfare opposed to Terror.


This e-book considers the altering nature of Australia’s id and position within the Asia-Pacific, and the forces in the back of those advancements, with specific realization in the direction of protection alignments and alliance relationships. It outlines the contours of Australia’s conventional function as a key local heart strength and the styles of its heavy reliance on defense alignments and alliances. Brendan Taylor is going directly to examine Australia’s relationships with different nearby powers together with Japan, China, Indonesia and India, uncovering the underlying reasons and expectancies linked to those relationships, their evolving personality – relatively within the publish chilly struggle period – and sure destiny instructions. He discusses the consequences for the sector of Australia’s new ‘Pacific doctrine’ of intervention, even if Australia’s conventional alliance personal tastes fit with the emergence of a brand new East Asian protection mechanism, and the impression of latest, transnational and non-traditional protection demanding situations similar to terrorism and failed states.

Show description

Read e-book online Frontiers of World Socialism Studies- Vol.I: Yellow Book of PDF

By Shenming Li,Jindal Daivya

The “Yellow booklet” is the once a year fruit of study performed by means of the realm Socialism examine middle connected to the chinese language Academy of Social Sciences, that's a variety of state of the art and consultant examine articles facing the problems of global socialism and the area socialist circulation as its motive force.  following up the most recent advancements, adjustments and differences of our period, the worldwide difficulty due to the nonetheless ongoing monetary main issue of 2007, the resistance of the world’s peoples from a number of nations to an ever-growing burden of the concern of capitalism together with notable occasions reminiscent of the “Occupy Wall road” flow. It brings jointly Marxist thinkers from worldwide for a typical dialogue and alternate of rules and experiences.

Show description

Steffen Knäbe's Definition von Krieg und Frieden (German Edition) PDF

By Steffen Knäbe

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2, Universität Erfurt (Staatswissenschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: Viele Wissenschaftler und Forscher unserer Zeitgeschichte haben sich mit dem challenge politischer Zukunftsfragen auseinandergesetzt und recht unterschiedliche und kontrovers zueinander verlaufende Prognosen gestellt.

In dieser Arbeit möchte ich eine dieser Theorien herausgreifen und sie anhand vor allem eines Buches versuchen verkürzend darzulegen. Auf den folgenden Seiten werde ich additionally anhand des Werkes `Das Ende der Geschichte´ die Theorien des Francis Fukuyama wiederspiegeln. Wobei ich natürlich einleitend etwas zu seiner individual schildern werde, um dann zum Kern seiner Aussagen zu kommen. Anschließend möchte ich seine Sichtweise einer liberalen Demokratie, die er unter drei Säulen zusammenfasst, darlegen. Wie er nun die Menschen und die Staaten am Ende der Geschichte sieht, werde ich danach erörtern. Am Ende meiner Arbeit werde ich noch auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Theorien von Fukuyama und Huntington eingehen, was once mir als sehr nützlich für eine eigene Stellungnahme erscheint.

Show description

New PDF release: American Conservative Thought in the Twentieth Century

By Jr. Buckley

If the USA has been an unsympathetic atmosphere for conservatism, conservatism has, however, tested a unprecedented tenacity in politics, literature, legislations, faith, economics, and social concept. Conservatism types a dissent in the liberal culture, and in addition merits a listening to from any severe scholar of yankee heritage. William F. Buckley, Jr. introduced this factor to the leading edge during this awesome assortment that includes a number of the maximum political thinkers of the 20 th century.This quantity illuminates many elements of the elusive 'conservatism' of which quite a bit has been written, and is helping to provide an explanation for why it's that conservatism survives in politics, economics, social sciences, and the humanities. Buckley has drawn from the works of well known students and from these of rather imprecise figures, whose contributions he persuasively places ahead as deeply influential within the crystallization of contemporary conservative thought.This number of essays starts off by means of examining the historical past and historical past of yank associations. It then is going directly to check up on powerful American presumption in desire of the non-public region and the character of particular demanding situations to fashionable society, in addition to the reaction of conservative inspiration and research to these demanding situations. Pluralists will welcome the procedure during this ebook, and others could be serious about prestigious authors.

Show description

Download PDF by John Biggart,Georgii Gloveli: Bogdanov and His Work: A Guide to the Published and

By John Biggart,Georgii Gloveli

Alexander Bogdanov was once a co-founder, with Lenin, of the Bolshevik faction of the Russian Social Democratic celebration in 1904. After 1905, Bogdanov criticized Lenin's adaption of Bolshevism to the necessities of Duma politics and his authoritarian type of management. Expelled from the Bolshevik fraction in 1909, he at the beginning shaped the ahead faction of the RSDRP after which became more and more to scholarly and publicistic paintings. In 1910 he released religion and technological know-how, replying to Lenin's Materialism and Empiriocritcism, which have been written to discredit him. His principles at the sociology of tradition ended in the founding of the Proletkult in 1917 and through the Nineteen Twenties those principles have been taken up, tailored and infrequently distorted during the 'Cultural Revolution'. Bogdanov's textbooks in sociology and economics have been wide-spread in the course of the Nineteen Twenties. trying to unlock Marxism from the shackles of Hegelianism, he built a concept of 'organizational technological know-how' ('Tektology') which encouraged early fiscal making plans throughout the paintings of Groman and Bazarov. As a platforms philosopher, Bogdanov is now considered as a precursor of Ludwig von Berthalanffy and Norbert Wiener. Arrested through the GPU in 1923, for alleged political competition, Bogdanov withdrew even farther from public existence and lower back to medication, his unique calling. In 1926 he based the 1st Russian Institute of Blood Transfusion, presiding over pioneering paintings during this sphere until eventually 1928 while he died. through the Stalin years, Bogdanov's works have been judged to be heretical and weren't republished. It used to be no longer till 1989 that his 'Universal Organizational technological know-how' was once republished, notwithstanding his contribution to structures pondering were famous through Russian and East ecu structures thinkers as early because the Nineteen Sixties. within the West. the significance of Bogdanov as a 'cultural Marxist', as a power upon Gramsci, and as a pioneer in platforms pondering, is more and more being stated. This bibliography of Bogdanov's works takes benefit of the hole of the get together and nation records and offers references to the critical correct documents in Europe and the USA. Its e-book is a landmark within the background of Bolshevism and within the background of Russian social thought.

Show description